Ausbildung

azubis3Unser Unternehmen ist ein von der Handwerkskammer Ulm anerkannter Ausbildungsbetrieb.

Wir legen großen Wert auf eine fundierte Ausbildung, sichern dadurch unseren eigenen Fachkräftenachwuchs und bieten den Jugendlichen Perspektiven und Zukunftschancen.

Zuerst Kopf-Arbeit und anschließend Hand-Werk.

In der Ausbildung zum Zimmerer lernen die jungen Menschen kreativ zu planen und zu gestalten – und dann mit unterschiedlichen Holzmaterialien und Baustoffen zu arbeiten. Die Zimmerer sind diejenigen, die richtig etwas aufbauen.

Mit ihren eigenen Händen: Wohnhäuser, Carports, Dachstühle, Gewerbehallen, Kindergärten, … und zwar mit dem ältesten Baumaterial der Welt – Holz.

Bereits 1984 hat uns Bundespräsident Karl Carstens für beispielhafte Leistungen in der Berufsausbildung junger Menschen seine besondere Anerkennung ausgesprochen.